Zum Hauptinhalt springen logo Familiennetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Kindertheater am Nikolaustag!

Am Freitag, 06. Dezember, um 16.00 Uhr, präsentiert das Kindertheater Rumbalabumba aus Bad Oeynhausen im Rittersaal des Landgrafenschlosses in Eschwege das eigeninszenierte Weihnachtsstück “Die geklauten Nikolausstiefel“, um am Nikolaustag auf  einer liebevollen und selbst gestalteten Bühne weihnachtliche Vorfreude zu verbreiten.

Zum Inhalt: Eigentlich steht dem Weihnachtsfest nichts mehr im Wege. Der letzte Wunschzettel ist in der Engelwerkstatt erledigt worden, die Päckchen auf dem Schlitten sind festgezurrt, und die Rentiere scharren schon mit den Hufen. Schnell noch einmal im Goldenen Buch nachgeschaut, ob auch niemand bei den Geschenken vergessen wurde. Das Christkind mahnt schon zur Eile. Jetzt aber schnell in die Nikolausstiefel geschlüpft. Nur: Die sind weg! Eine turbulente Suche beginnt, bei der auch die kleinen Zuschauer gefragt sind. Wie es dann doch noch Weihnachten wird auf Erden und wer für die ganze Aufregung verantwortlich ist, erfahren die Kinder in dieser lustigen und spannenden Geschichte.

Das ca. 60-minütige Stück ist  für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Der Eintritt beträgt 7,- € pro Person. Karten sind 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Tageskasse erhältlich. Die Veranstaltung wird von Lotto Hessen zugunsten der Kulturloge Werra-Meißner gefördert. Im Anschluss an die Veranstaltung erhält jedes Kind ein kleines Geschenk. Außerdem stehen das Christkind und der Weihnachtsmann für ein Fotoshooting zur Verfügung.
 
Veranstalter/Information über: Werra-Meißner-Kreis, Kultur Werra-Meißner, Sylvia Weinert, Tel. 05651 302-1161.

Download

Der Weihnachtsmann und das Christkind kommen in der Rittersaal des Landgrafenschlosses nach Eschwege.

« zurück