Zum Hauptinhalt springen logo Familiennetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Künstlerverzeichnis

Wir bieten allen Künstlerinnen und Künstlern, Musikerinnen und Musikern, Autorinnen und Autoren, Theatergruppen sowie Kunstinteressierten ein Forum zur Selbstdarstellung und Kontaktaufnahme. Hier finden Sie z.B. als Veranstalter die richtige Band oder den lang gesuchten Solo-Künstler für Ihr Kulturfestival.

Auch Sie möchten sich hier präsentieren? Als Künstlerin/Künstler oder als Künstlergruppe/Ensemble können Sie sich jederzeit selbst in das Verzeichnis eintragen: <link nc kuenstlerverzeichnis eintrag knstler">Neuer Eintrag – Künstler

Unterteilt sind die Einträge der Künstler in den Rubriken „Malerei/Bildende Kunst“, „Musik“, „Literatur“, „Theater/Kleinkunst/Kabarett“ und „Medien/Film/Performance“. Als Künstlerin/Künstler oder Künstlergruppe haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit drei Fotos von Ihrer Person, Ihren Werken oder Aufführungen online zu stellen.



Reinhard Schäfers, reinfers

künstlerischer Werdegang Geboren 1943 in Berlin
Abitur 1965 in Rotenburg/Fulda
1965-1969 Studium an der Justus-Liebig Universität Gießen Abt f.Erziehungswissenschaften
Hauptfach Kunsterziehung bei Prof. Kurt Staguhn
1969 - 2005 Realschullehrer an der Brüder Grimm-Schule Eschwege
1983 - 2008 Teilnahme an mehreren Mal-, Zeichen- und Kunstlehrgängen
Seit 1997 Leitung der Malkurse Öl- und Acrylmalerei an der Volkshochschule Eschwege
Meine Arbeiten Großskulpturen für den öffentlichen Raum und Kleinskulpturen, Objekte,
Acrylmalerei, Ölmalerei, Aquarelle, Pastellkreidezeichnungen, Graphitzeichnungen, Holz- und Linolschnitte, Kaltnadelradierungen, Collagen, Übermalte Fotografien, Üfo-Assemblagen,
Modern Options, Digitalbilder, Monotypien in Verbindung mit Mischtechniken.
Ich und meine Kunst Die gleiche Technik, die gleichen Ausdruckskriterien - das ist mir zu langweilig. Daher arbeite ich in den verschiedensten Mal- und Drucktechniken, mit Relief und Skulpturen, Fotografie und Collagen und neuen Experimenten und bildnerische Techniken. Und meine Themen sind sehr vielschichtig. Daher ist eine Einordnung in eine Stilrichtung auch nicht möglich. Eine Einordnung sagt auch nichts über gute Qualität und Aussagekraft einer Arbeit aus. Meine Arbeiten sollen auch nicht "schön und einladend" sein. Manche Bilder können auch schockieren, verstören oder den Betrachter auf andere Weise verwirren. Auch die Wiedererkennung meiner Arbeiten liegt in der sog. "Handschrift" und im Sujet.
Ausstellungen Einzelausstellungen:

1968: "Spachteltechnik in Öl" in Blankenheim bei Bebra
1970 "Ölbilder in Spachteltechnik" Glaserei Schulz in Eschwege
2003: "Retrospektive" im Hochzeitshaus Eschwege
2006: "Acrylrelief und Spachteltechnik" in der VR-Bank Werra-Meißner
2007: "Mensch und Kosmos" im Kunsthaus Mühlhausen
2007: "Kaltnadelradierungen" in der Musikschule Eschwege
2009: "Vom Kosmos und Gedanken über das Sein" in der Marktkirche Eschwege
2010: "Spurenvariationen" im Kunsthaus Mühlhausen
2010: "Auf den Spuren der Natur" im Bürgerhaus Sontra

Ausstellungen während der Veranstaltungen "Wen(n) die Muse küßt" auf dem Schulberg in Eschwege:

2006: "Pastellkreidezeichnungen - Kosmos und Akt" in der VHS und Musikschule
2007: "Kaltnadelradierungen" in der Musikschule
2008: "Kaltnadelradierungen und Collagen" in der VHS
2009: "Bilder in Eitempera" im Hochzeitshaus
2010: "Übermalte Röntgenfotos" im Hochzeitshaus
2011: "Die Welt, in der wir leben" im Hochzeitshaus
Ausstellungsbeteiligungen:

Bad Sooden Allendorf 1975
Eschwege 1970, 1992, 2003,
Eschwege 2007 „Leben und Sterben“, 2008 „Kindheitserinnerungen“, 2013 „Club Rouge“
Kloster Cornberg 1975 und 1976
Stuttgart 1997
Witzenhausen 1995, 1997, 1999, 2001, 2008
Frieda 1996, 1997
Kloster Germerode 2007 „Gartenbild(n)er“
Kloster Zella, Thüringen, 2007
Ausstellungsleitungen:

2001: "Öl- und Acrylmalerei" im Foyer des Rathauses in Eschwege
2007: "Leben und Sterben" - 38 Künstler stellen in der Marktkirche Eschwege aus
2007: "Bilder eines Gartens - Gartenbild(n)er" im Refektorium des Klosters zu Germerode
2008: "Kindheitserinnerungen" - im Foyer des Eschweger Rathauses
2011: "15 Jahre Malkurse mit Reinhard Schäfers"

Ansprechpartner

Reinhard Schäfers
Südring 31, 37269 Eschwege
Telefon: 05651-10018
E-Mail: reinfers@gmx.de
Web: www.reinfers.de


zurück zur Liste